Kindertagesstätte St. Peter Soyen

Kontakt aufnehmen

Info-Board

Konzept

Die Konzeption der Kindertagesstätte St. Peter stellt die Grund- und Eckpfeiler unserer pädagogischen Arbeit dar. Jede Einrichtung hat individuelle Schwerpunkte und zeigt ihre eigene pädagogische Handschrift auf. Diese Schwerpunkte in der Arbeit mit dem Kind, den Eltern, dem Träger, den Mitarbeitern und der Öffentlichkeit sowie die Rahmenbedingungen und gesetzlichen Vorgaben sollen in der Konzeption zu finden sein. Ziel unserer Konzeption ist es, für die Kinder eine individuelle und kontinuierliche Bildungs- und Erziehungsarbeit zu gewähren. Das Kind steht immer im Mittelpunkt der pädagogischen Arbeit. Den Eltern ermöglicht sie einen Einblick in die Arbeit der Kindertagesstätte St. Peter, damit sie eine Erziehungspartnerschaft mit uns, zum Wohle der Kinder, eingehen können. Für die Mitarbeiter dient sie zur Orientierung und Reflexion der pädagogischen Arbeit.

Mehr

Anmeldungen & mehr

Hier können Sie bequem unsere Formulare herunterladen. Sprechen Sie uns an, wenn Sie dazu Fragen haben sollten.

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 7.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitag: 7.00 Uhr bis 15.00 Uhr
Kernzeit Kindergarten: 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr
Kernzeit Krippe: 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Betreuungsformen
Krippe 1 – 3 Jahre
Übergangsgruppe 2 – 3 Jahre
Kindergarten 3 – 6 Jahre
Integrationsplätze

Organigramm

Das Organigramm vermittelt Ihnen einen Überblick über die Struktur der Kindertagesstätte St. Peter, Soyen.

Mehr

KITA ABC

Informationen zu den wichtigsten Begriffen unseres KITA-Alltags finden Sie in unserem KITA-ABC. Ihnen fehlt ein Begriff? Dann lassen Sie es uns wissen.

Mehr

Ferienzeiten

Die Kindertagesstätte St. Peter ist im Jahr 2021 an 30 Tagen wegen Ferien bzw. Team-Tagen geschlossen. Zusätzlich gibt es Tage, an denen die Kindertagesstätte früher schließt. Eine genau Übersicht erhalten Sie mit unserem Schließ- und Ferienplan.

Mehr

Unser HAus

Anna Stieglbauer

Leitung

Fast 30 Jahre, seit 1992, bin ich nun schon in der Kindertagesstätte St. Peter in Soyen tätig. 2014 wurde mir die Leitung übertragen. Schon immer war es mir wichtig, den Kindern eine besondere Atmosphäre im Haus zu bieten. Sie sollen gerne zur KITA kommen. Aber auch das gute Miteinander im KITA-Team liegt mir sehr am Herzen. Wir in der Kindertagesstätte St. Peter pflegen eine intensive Erziehungspartnerschaft mit den Eltern der Kinder und setzen uns dafür ein, dass das Haus im dörflichen Leben eingebunden ist und Kontakt zu den Vereinen im Dorf pflegt.

Aktuelles

Reiche Ernte in Aussicht

Es ist uns ein Anliegen, das Thema Nachhaltigkeit auch zu leben und so haben wir beschlossen, unseren Garten mit Gemüsepflanzen, Beerensträucher und Blumen zu erweitern. Mit Unterstützung der Eltern, in Form von Sachspenden, konnte jetzt ein Kartoffelbeet angelegt, Himbeer-und Brombeersträucher gepflanzt und eine Blumeneinfassung für unseren großen Sandkasten bepflanzt werden. In den nächsten Tagen kommen noch Erdbeeren dazu und nach den Pfingstferien folgen Tomatenpflanzen. Wir danken allen, die Erde, Pflanzen und das tolle Kartoffelbeet gespendet haben! Die Kinder sind mit Feuereifer dabei und helfen bestimmt auch im Anschluss bei der Pflege und beim Gießen. Wir hoffen auf reiche Ernte zum Naschen und Kochen!

Stellenausschreibung

Zurzeit haben wir keine konkrete Stelle zu besetzen. Du kannst Dich gerne initiativ bewerben, wenn Du Deinen Traum-Job finden und Deine KITA-Karriere starten möchtest.  Sende uns bitte Deine vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen unter Angabe des frühesten Eintrittstermins per E-Mail an Frau Anita Schumann ASchumann@ebmuc.de. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Kontakt

Katholische Kindertagesstätte
St. Peter
Riedener Straße 15
83564 Soyen
Telefon 0 80 71  17 71
www.4kitas.de

 

1 + 14 =

Schöne Ferien!

Wieder ist ein Kita-Jahr zu Ende gegangen. Das heißt Abschied nehmen von den Jungen und Mädchen, die eingeschult werden.  Wir wünschen ihnen und ihren Familien einen guten Start in der Schule und alles Gute auf dem weiteren Lebensweg.

Danke sagen möchten wir allen, die unsere Kitas auch dieses, etwas schwierige Jahr durch ihr Engagement so tatkräftig unterstützt haben. Gerade die letzten Wochen und Monate haben uns immer wieder vor neue Herausforderungen gestellt.

Wir wünschen Kindern und Eltern eine schöne und erholsame Sommerzeit und freuen uns, nach den Ferien alle wieder in unseren Kitas begrüßen zu dürfen.

Ihr KITA-Team.