Kath. Kindertagesstätte St. Peter und Paul Rott

Kontakt aufnehmen

Info-Board

Konzept

Mit kleinen Schritten in eine große Zukunft …

Dieses Motto, auch Bestandteil unseres Logos, bedeutet für unsere Kita, dass wir die uns anvertrauten Kinder auf ihren oft ersten Schritten außerhalb der Familie begleiten. Die Entwicklung jedes Kindes ist individuell und erfolgt in den ersten Lebensjahren rasant. Vom hilfsbedürftigen Säugling, für den die liebevolle Fürsorge seiner Eltern und der Familie lebensnotwendig ist, bis hin zum selbständigen, selbstbewussten Erwachsenen, der mitten im Leben steht, ist ein weiter Weg. In der KITA machen viele Kinder erste „Schritte“ außerhalb der Familie in eine neue Gemeinschaft mit anderen Kindern und Betreuern. Wir verstehen uns als Begleiter in diesen Jahren, machen vielfältige Erfahrungen möglich, geben Orientierung und möchten auf den nächsten Schritt in die Schule vorbereiten. 

Mehr

Anmeldungen & mehr

Hier können Sie bequem unsere Formulare herunterladen. Sprechen Sie uns an, wenn Sie dazu Fragen haben sollten.

Öffnungszeiten

Unsere Kath. Kindertagesstätte St. Peter und Paul ist geöffnet:
Montag bis Donnerstag: 7.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitag: 7.00 Uhr bis 14.00 Uhr.

Betreuungsformen
Krippe 1 – 3 Jahre
Kindergarten 3 Jahre – Schuleintritt
Integrationsplätze

Organigramm

Das Organigramm vermittelt Ihnen einen Überblick über die Struktur Kath. Kindertagesstätte St. Peter und Paul, Rott.

Mehr

KITA ABC

Informationen zu den wichtigsten Begriffen unseres KITA-Alltags finden Sie in unserem KITA-ABC. Ihnen fehlt ein Begriff? Dann lassen Sie es uns wissen.

Mehr

Ferienzeiten

Die Kath. Kindertagesstätte St. Peter und Paul ist im Jahr 2022 an 30 Tagen wegen Ferien bzw. Team-Tagen geschlossen. In der ersten Osterferienwoche, den Pfingstferien und in der ersten Woche im August fragen wir den Betreuungsbedarf ab.

Hier die Übersicht:

01. Januar bis einschließlich 06. Januar 2022 (3 Tage)
19. April bis einschließlich 22. April 2022 (4 Tage)
08. August bis einschließlich 01. September 2022 (18 Tage)
23. Dezember bis einschließlich 31. Dezember 2022 (5 Tage)

Unser HAus

Barbara Hanke

Leitung

In unserer Kindertagesstätte, für die ich seit Jahren Verantwortung trage, begleiten wir die uns anvertrauten Kinder auf dem ersten Weg außerhalb der elterlichen Umgebung. Wir helfen bei den ersten kleinen Schritten. Wir schaffen Grundlagen für das weitere Leben jedes einzelnen Kindes. Wir sehen uns alle im Team als Begleiter, möchten Erfahrungen möglich machen und den Kindern Orientierung geben. Ziel unserer Bemühungen: Jedes Kind so gut wie möglich auf den nächsten Schritt, d.h. für die Schule vorzubereiten.

Aktuelles

Rotter Kita nach einer einjährigen Renovierung eingeweiht

Mit einem feierlichen Segen hat der Rotter Dekan Klaus Vogl die Katholische Kindertageseinrichtung St. Peter u. Paul nach einer einjährigen Sanierung eingeweiht – in kleinem Rahmen wegen der Pandemiezeit. Die Kinder hörten aufmerksam zu, als Barbara Hanke, die Leiterin der Kita, ihnen erklärte, was denn jetzt alles repariert und verbessert worden sei.

Nach einer mehrjährigen Vorbereitung lag ein Sanierungskonzept mit einer gesicherten Finanzierung auf dem Tisch. Insgesamt wurden knapp 250.000 Euro in die energetische Sanierung des Gebäudes und in das Mobiliar investiert.

Vor allem das Vordach und die neuen Fenster fallen auf. Dem pädagogischen Personal wiederum seien die Dachreparatur und die neue Heizung am wichtigsten gewesen, so Christian Staber, der als Verwaltungsleiter die Projektleitung vor zwei Jahren von Diakon Simon Frank übernommen hat.

Dekan Vogl erklärte den Buben und Mädchen altersgetreu, dass Jesus sich auch nach einem richtig harten Tag noch Zeit für die Familien mit ihren Kindern genommen habe. Ähnlich sei es mit der Kirchenverwaltung Rott, die in jahrelangen Planungen und Verhandlungen keine Mühe gescheut habe, die Sanierung des Gebäudes für die Kinder zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen.

Zu der großen Bedeutung der Kinder, die der Dekan in schönen Bildgeschichten erklärt hatte, gab es nach Ansicht des Bürgermeisters wirklich nichts mehr hinzuzufügen.

Der sanierte Kindergarten, die wunderbar vorgetragenen Lieder, die anschaulich gestaltete Segensfeier und die kurzen Ansprachen der Verantwortlichen wären mit Sicherheit schon einen großen Applaus wert gewesen …

Die zusätzliche Ration Steckerl-Eis überzeugte am Ende aber wirklich auch noch das letzte skeptische Kindergartenkind, so dass der Pfarrer mit seinen Freunden gern bald wieder im Kindergarten vorbeikommen darf.

Stellenausschreibung

Zurzeit haben wir keine konkrete Stelle zu besetzen. Du kannst Dich gerne initiativ bewerben, wenn Du Deinen Traum-Job finden und Deine KITA-Karriere starten möchtest.  Sende uns bitte Deine vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen unter Angabe des frühesten Eintrittstermins per E-Mail an Frau Anita Schumann ASchumann@ebmuc.de. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Kontakt

Katholische Kindertagesstätte
St. Peter und Paul
Haager Straße 7
83543 Rott am Inn
Telefon 08039 3954
www.4kitas.de

 

 

15 + 14 =