Kath. Kinderhaus St. Katharina Pfaffing

Kontakt aufnehmen

Info-Board

Konzept

Unter dem Leitmotiv „Man darf nicht verlernen, die Welt mit den Augen eines Kindes zu sehen“ haben wir unser Konzept überarbeitet. Diese Förderschwerpunkte sind uns im Kath. Kinderhaus St. Katharina in Pfaffing wichtig: Wahrnehmung, Bewegung, Sprache, Naturwissenschaftliche Förderung, Nachhaltigkeit, besondere Kleingruppenarbeit. Seit 2015 ist unser Kinderhaus zum „Haus der kleinen Forscher“ zertifiziert.

Mehr

Anmeldungen & mehr

Hier können Sie bequem unsere Formulare herunterladen. Sprechen Sie uns an, wenn Sie dazu Fragen haben sollten.

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag und Freitag: 7.00 Uhr bis 14.00 Uhr
Mittwoch und Donnerstag: 7.00 Uhr bis 16.00 Uhr (mit Mittagessen)

Betreuungsformen
Krippe 1 1/2 – 3 Jahre
Mischgruppe 2 – 4 Jahre
Kindergarten 3 – 6 Jahre
Integrationsplätze
Mittagessen im Kindergarten augenblicklich nur am MI und DO

Organigramm

Das Organigramm vermittelt Ihnen einen Überblick über die Struktur des Kath. Kinderhaus St. Katharina, Pfaffing.

Mehr

KITA ABC

Informationen zu den wichtigsten Begriffen unseres KITA-Alltags finden Sie in unserem KITA-ABC. Ihnen fehlt ein Begriff? Dann lassen Sie es uns wissen.

Mehr

Ferienzeiten

Das Katholische Kinderhaus St. Katharina ist im Jahr 2021 (bis September 2021) an 29 Tagen wegen Ferien bzw. Team-Tagen geschlossen. Eine genaue Übersicht erhalten Sie mit unserem Ferienplan.

Mehr

Unser HAus

Mit allen Sinnen lernen

Wir möchten Familien in Erziehungspartnerschaft mit den Eltern unterstützen, Kinder einfühlsam ein kleines Stück auf ihrem Lebensweg begleiten und dabei helfen sie auf bevorstehende Lebensaufgaben vorzubereiten.

In positiver Atmosphäre und kindgerechter, geschützter Umgebung mit verlässlichen Strukturen werden:

  • Persönliche Kompetenzen wie soziales Verhalten geübt und die emotionale Stabilität gestärkt
  • Handlungsstrategien, Empathie und Resilienz erworben
  • Sprachliche und motorische Fähigkeiten gefördert und weiterentwickelt
  • Vielfältige Erfahrungen in naturwissenschaftlichen Bereichen gemacht
  • Zusammenhänge in Natur und Umwelt erkundet und damit ein Grundstein für eine nachhaltige Lebensweise gelegt

Viele gemeinschaftliche Erlebnisse im Tagesablauf und verschiedenste Kleingruppenangebote bieten Anreize und bereichern die Erfahrungswelt der Kinder.

Als Grundprinzip gilt:

  • Das Wohl der Kinder steht im Mittelpunkt  
  • und das Lernen mit allen Sinnen

Seit 2015 ist unsere Einrichtung zertifiziert zum „Haus der kleinen Forscher“

Aktuelles

Info zur aktuellen Lage

Auszug aus dem 393. Newsletter des StMAS

Aktuell sinken die Inzidenzwerte in Bayern stetig. Kindertageseinrichtungen sind Bildungseinrichtungen und daher – genau wie Kindertagespflegestellen – ein unverzichtbarer Bestandteil unserer Gesellschaft. Ab dem 22. Februar 2021 ist im Bereich der Kindertagesbetreuung, vorbehaltlich der Zustimmung des Bayerischen Landtags, die Rückkehr in den eingeschränkten Regelbetrieb möglich. Das bedeutet: Grundsätzlich können alle Kinder ihre Kindertageseinrichtung oder Kindertagespflegestelle wieder besuchen. Dies gilt allerdings nur in Landkreisen und kreisfreien Städten mit einer 7-Tages-Inzidenz von unter 100. In Landkreisen und kreisfreien Städten mit einer 7-Tages-Inzidenz von über 100 bleiben die Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegestellen geschlossen, wobei eine Notbetreuung wie im Zeitraum vom 16. Dezember 2020 bis zum 21. Februar 2021 zulässig bleibt.

Auch im eingeschränkten Regelbetrieb gelten klare Schutz- und Hygienevorgaben entsprechend des Rahmenhygieneplans Kindertagesbetreuung und HPT. So müssen die Kinder beispielsweise weiterhin in festen Gruppen betreut werden.

Der pauschale Beitragsersatz für Februar 2021 bleibt, wie im 389. Kita-Newsletterbeschrieben, trotz der Rückkehr in den eingeschränkten Regelbetrieb bestehen. Das bedeutet, Eltern, die ihre Kinder trotzdem weiterhin zuhause betreuen wollen, erhalten im Februar 2021 einen Beitragsersatz, wenn die Notbetreuung höchstens fünf Tage beansprucht wurde.

Stellenausschreibung

Wir suchen ab sofort:

 

Eine/n Erzieher/in (m/w/d)
mit ca. 25 bis 30 Wochenstunden
für das Katholische Kinderhaus St. Katharina Pfaffing –
als Gruppenleitung einer Kindergartengruppe

 

Wir bieten
• Eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten und freundlichen Team
• Einen Arbeitsplatz mit Verantwortung und eigenen Gestaltungsmöglichkeiten
• Fort- und Weiterbildungen
• Die Möglichkeit der Teilnahme an Besinnungstagen und Exerzitien
• Vergütung nach ABD (entspricht TVÖD) mit allen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

 

Wir erwarten
• Eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in
• Freude an der Betreuung von Kindern
• Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
• Identifikation mit den Zielen und Grundsätzen der Katholischen Kirche

 

Nähere Informationen: Frau Anita Schumann, Telefon 08076 – 888 95 00, Mail ASchumann@ebmuc.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kontakt

Kath. Kinderhaus
St. Katharina
Lindenstraße 4
83539 Pfaffing
Telefon 08076 490
www.4kitas.de

 

11 + 14 =